Weigold, Generalstabsoffizier der „Grande Armee“

Franz Ferdinand Joseph Weigold

war Generalstabsoffizier der „Grande Armee“, Teilnehmer an vielen Schlachten und anschließend nach seiner Heirat Maire von Evinghoven (1812).
Bis zu seinem Tod am 2. Februar 1836 war er unter Preußen Bürgermeister von Evinghoven.

Sein Grabstein steht auf dem alten Kirchfriedhof St. Stephanus in Hoeningen.

mehr  >